chevron_left
Mit dem neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum im...
chevron_right
Unternehmen

Swissquote mit Rekordjahr

Das Management-Team von Swissquote mit CEO Marc Bürki (Mitte).
Foto: Swissquote

Swissquote legt das beste Jahresergebnis seiner Geschichte vor, wie ist in einer Medienmittelung heisst. Die Bank übetrifft ihre eigenen Prognosen im vergangen Jahr.

Anfang Jahr hatte Swissquote für das Jahr 2018 mit einem Wachstum bei Ertrag und Gewinn von 15 Prozent gerechnet. Diese Prognose wurde nun bei einem Gesamtertrag von rund 214 Mio. Franken erreicht und beim Vorsteuergewinn mit rund 53 Mio. Franken übertroffen.

Gemäss Swissquote hat das Wachstum zwei Ursachen. Zum einen konnte sich die Bank im traditionellen Geschäft (Handel, Forex) deutlich verbessern, zum anderen trug der Handel mit Kryptowährungen, den Swissquote anfangs Juli 2017 als erste europäische Online-Bank lancierte, zum Ergebnis bei.

Das Resultat beinhalte noch keine Zahlen von der 2018 übernommenen luxemburgischen Internaxx Bank. Die ausführliche Berichterstattung zum Geschäftsjahr 2018 erfolgt am 8. März 2019 mit der Bilanzpräsentation.